Auraschutz IUG Biovitalspace

Wir werden alle von Frequenzen und Schwingungen in unserem Umfeld beeinflusst. Jeder Mensch, jedes Lebewesen und auch jeder Gegenstand sendet ständig Schwingung aus bzw. nimmt Energien auf. Wir bewegen uns täglich durch ein für uns nicht sichtbares oder direkt spürbares Netz aus Emotionen, Erdstahlen, Radiowellen, Mobilfunknetzen, Radioaktivität, Strahlen aus Radarstationen, und TV-Signalen, um hier nur wenige zu nennen. Neben dem allgegenwärtigen Elektrosmog sind es jedoch auch die Gefühle und Gedanken von Menschen in unserem sozialen Milieu, die uns energetisch beeinflussen und immerfort unsere Energie abzapfen.

 

IUG Biovitalspace legt eine schützende Energie frei, welche ein energetisches Schutzschild erzeugt. Es handelt sich hierbei um ein energetisches Feld (2 bis 3 Meter rund um den Körper) bei Personen die eine gefüllte 1 ml Ampulle am Körper tragen. Eine Person, welche diese Ampulle bei sich trägt, kann sich von allen Arten von elektromagnetischen Stress, geopathischen Störungen wie Curry und Hartmann Netze, unterirdische Wasseradern, Grotten, Minen, usw. schützen. Es schützt vor negativen physikalischen, emotionalen, mentalen und psychischen Störungen der Außenwelt.

 

Anwendung

Tragen Sie 1 ml IUG Biovitalspace  als Ampulle z.B. an einer Silberkette, in der Hosentasche oder im BH usw. Aus der 10 ml oder der 30 ml Vorratsflasche können Sie sich immer  Ihre kleine 1 ml Ampulle auffüllen. Die zweite Möglichkeit Biovitalspace anzuwenden ist : Nehmen Sie eine 30 ml leere Sprayflasche, füllen sie mit 15 Tropfen aus der 10 ml Vorratsflasche und mit einem guten Wasser (Volvic oder Brunnenwasser) auf. Schütteln Sie danach die Flasche 10 Mal. Mit dieser Verdünnung können Sie bis zu 300 mal sprühen. Wir empfehlen auch den Arbeitsplatz oder  auch den Solarplexus Bereich einmal täglich zu besprühen!


Wenn die Guten nicht kämpfen, siegen die Schlechten.

Platon 427-348 v. Chr.